Startseite > Allgemein > Systems 2008, das war’s

Systems 2008, das war’s

Donnerstag, 23. Oktober 2008 Hinterlasse einen Kommentar Go to comments
Logo Systems 2008

Gestern waren Marcus, Günther und ich also auf der Systems (Dank an Heise für die Gastkarten). Beim Kaffee danach haben wir uns noch über den Sinn dieser Veranstaltung unterhalten. Anscheinend waren wir nicht die einzigen: Golem: Die letzte Systems, Heise:Keine IT-Messe Systems mehr im Jahr 2009.

Bei mir war es nach letztem Jahr das zweite Mal, dass ich die Systems besucht habe. Mein Interesse lag weniger an den Ausstellern als an den Vorträgen. Und diese waren doch ziemlich enttäuschend und gingen nicht über allgemeines Blabla und Bullshit-Bingo hinaus. So war es auch nicht weiter verwunderlich, wenn höchstens eine Hand voll Zuhörer den Vorträgen lauschten und sich sichtbar abmühten, nicht einzuschlafen.

Am interessantesten waren wirklich noch die Kunstausstellungen und das Handymuseum mit einem sehr netten und lustigen Gespräch mit dessen Gründer Heinz Sänger.

Kategorien:Allgemein Schlagwörter: ,
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: