Startseite > Allgemein > Netbeans und FTP Upload aller Dateien

Netbeans und FTP Upload aller Dateien

Eigentlich mag ich Netbeans ja ganz gerne. Neben der fehlenden SFTP Unterstützung stört mich aber beim FTP Upload am meisten, dass im Upload-Dialog immer alle Dateien einzeln auftauchen und es keine Möglichkeit gibt, ganze Ordner zum Upload auszuwählen.

Bei größeren Änderungen mache ich es nämlich normalerweise so, dass ich erst auf einer eigene Subdomain entwickle und anschließend den alten Pfad der Staging-Umgebung umbenenne, bevor ich in die entsprechende FTP-Konfiguration zum Upload wechsele. Dummerweise erkennt Netbeans beim Wechsel der Konfiguration nicht, dass alle Dateien hochgeladen werden sollen. Und alle Dateien einzeln anzuhaken ist mir doch etwas mühsam.

Ein Trick hilft: Wähle bei „Konfiguration festlegen“ „Anpassen“ und drücke einfach OK. Danach sind alle Dateien für den Upload markiert.

Kategorien:Allgemein Schlagwörter:
  1. Benjamin Rauhut
    Samstag, 25. Dezember 2010 um 20:01

    Von Mehrfachauswahl durch die hochstelltaste und dann maus haben sie noch nichts gehört oder? Bei mir funzt das alles wunderbar.

    • Montag, 27. Dezember 2010 um 11:26

      Inzwischen gibt es zum Beispiel auch eine Baumansicht. In der damaligen Version war das alles noch nicht möglich.

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: