Startseite > Personalausweis > nPA: Licht am Ende des Tunnels

nPA: Licht am Ende des Tunnels

Donnerstag, 23. Dezember 2010 Hinterlasse einen Kommentar Go to comments

7 Wochen seit Antrag.

Gestern kam vom ersten Kreditinstitut die freundliche Erinnerung, dass ich mich doch endlich ausweisen solle. Zur Erinnerung: Ich habe geheiratet und den Familiennamen meiner Frau angenommen, zur Zeit deshalb kein gültiges Ausweisdokument.

Diverse Berichte über die Personalausweis Probleme haben mich nicht gerade optimistisch gestimmt. Also habe ich mal bei der Bundesdruckerei angerufen.

Bundesdruckerei: Wir dürfen Bürgern gegenüber keine Auskunft geben. Bitte wenden Sie sich an die ausstellende Behörde. Die kann Nachforschungen anstellen.

Also zunächst Anruf bei der im Abholschein angegebenen Hotline. Sie könne da nichts machen, verbindet mich aber weiter ins KVR. Dort war man ob der obigen Aussage der Bundesdruckerei doch ziemlich verärgert. Man habe keine Möglichkeit, da irgendwas nachzuforschen. Aber sie hat mir zwei Telefonnummern im Passamt genannt.

Ein Anruf später geschieht das Wunder: Es ist eine neue Lieferung Ausweise angekommen und mein Ausweis ist dabei! Er muss noch ausgepackt und aktiviert werden, ab nächster Woche ist er aber zur Abholung bereit.

Kategorien:Personalausweis Schlagwörter: , ,
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. Dienstag, 28. Dezember 2010 um 16:49
  2. Mittwoch, 29. Dezember 2010 um 13:26

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: